„People respect power, and it comes in many forms, Krav Maga is power, and people will respect you for knowing it“

Imrich Lichtenfeld

 

Warum sind wir anders

Aus dem Persischen übersetzt bedeutet KOMAK soviel wie „Hilfe“ oder „helfen“. Es ist ein Selbstverteidigungssystem, das seit 2014 von Ehsan Montaseri entwickelt wird. Am 21ten September in 6ten Suisse Martial Arts Hall of Honour wurde es als eigenständiges System anerkannt. 
Es zeichnet sich dadurch aus, dass es möglichst simpel gehalten ist, um wenige effiziente Techniken für viele verschiedene Angriffe bereitzustellen. Denn wie Videos von Überwachungskameras und Erfahrungsberichte zeigen, passiert ein Angriff häufig unerwartet, schnell und heftig. Pöbeln, Schubsen, Packen, Kopfnuss, ein Schlag, ein Tritt – plötzlich hält der Angreifer ein Messer in der Hand und es geht zu Ende. Klar, es gibt  verschiedene Techniken um das Schubsen abzuwehren, sich von einem Griff zu befreien, eine Kopfnuss zu blocken oder Schläge und Tritte abzuwehren.  Doch so ein Ablauf geschieht binnen zwei Sekunden und die Angriffe gehen nahtlos ineinander über. Ist es wirklich zumutbar für den Moment aus einem Re­per­toire von über hundert Abwehrtechniken die Richtige auszuwählen und auszuführen ohne lebenslange Übung in einer Situation die überraschend geschieht?

Es gibt viele verschiedene exzellente Techniken zur Selbstverteidigung aus vielen Kampfsportarten und Kampfkünsten, von denen sich KOMAK bedient. 

Doch ist man im Kampfsport eingeschränkt durch Regeln. Und die Kampfkünste sind sehr viel älter als das Strafgesetzbuch, welches eine weitere Grundlage für KOMAK bildet. Manche Abwehr oder Angriffe mögen effizient sein, aber rechtlich bedenklich. 

KOMAK ist an den gesetzlichen Rahmen angepasst (nicht nur in Deutschland). Sowohl zur Selbstverteidigung als auch für die Nothilfe. Leider ist es auch keine Seltenheit mehr, dass sich Menschen nicht trauen anderen zu helfen, weil sie die Konsequenzen befürchten. Nämlich eine Anzeige wegen Körperverletzung oder sogar wegen Totschlag. Aber nicht nur eine gute Vorbereitung ist wichtig, sondern auch das korrekte Verhalten nach einer Notsituation gehört dazu. Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass sie nach deutschem Gesetz dazu verpflichtet sind beim Angreifer erste Hilfe zu leisten? Wichtig zu wissen: Erste Hilfe ist nur nötig im Bereich der Zumutbarkeit. Aber mindestens ein Notruf muss sein, ansonsten kann man Sie wegen unterlassener Hilfeleistung belangen.

KOMAK hat Abwehrtechniken aus Kampfkunst und Kampfsport an die bestehenden Gesetze angepasst. Zusammen mit der Idee, so wenig Techniken wie möglich bereitzustellen, war es notwendig noch einmal von Grund auf zu beginnen und ein neues System auf diesen Grundlagen aufzubauen.

Muhammad Ali

17.01.1942 † 03.06.2016

„Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann,
wenn mein Herz daran glauben kann –
dann kann ich es auch erreichen.“

Herr Ali, mögen sie in Frieden Ruhen!

Unsere Leistungen

Komak bietet Ihnen genau das, was Sie benötigen. Die Kurse sind auf die Gefahren im Alltag und die ihres Berufes abgestimmt. Denn die Gefährlichen Situationen auf die sie treffen können, sind sowohl von ihrem Geschlecht als auch von ihrem Beruf abhängig.

So finden sich, Soldaten und Polizisten im Dienst, vor anderen Problemen gestellt als Frauen auf dem Heimweg von der Arbeit. Oder der Wachmann einer Baustelle und der Mensch der einfach nur Zivilcourage leisten will.

Für Firmen 

Wir haben unser Leistungsspektrum erweitert und bieten für Ihre Mitarbeiter, Speziell auf ihr Unternehmen zugeschnittenes, Workout an! Ob sie Bar Besitzer sind und ihre Mitarbeiter in Sicherheit wissen wollen, in dem sie in gefährlichen Situationen mit diesen besser umgehen können. Oder einfach nur ein Workout mit und für ihren Mitarbeiter machen wollen.

Wir Planen, beraten und führen ihr Vorhaben in der gewohnten Professionalität durch, wie sie es von ihren Mitarbeitern und sich selbst gewohnt sind!

Für Vereine

Will ihr Sportverein ein spezielles Seminar, um so seine Fähigkeiten dank Komak zu erweitern? Dann helfen wir auch Ihnen! Spezielle, sogenannte, fighting (Kampf) Seminare bieten genau das richtige für alle Kampfsport und Kampfkunst Arten die es gibt.

Selbstbewusstsein ist ein Werkzeug

Ziel ist es nicht nur, Ihr Wohlbefinden zu steigern, sondern auch Ihr Selbstbewusstsein.

Doch dieses soll nicht nur dazu dienen sie selbstbewusster zu machen um im gefährlichen Situationen zu bestehen, vielmehr geht es darum das passende Werkzeug in jeder Notsituation zu sein wo andere kein Werkzeug haben. Sie werden anderen helfen können ohne dabei an sich selbst zu zweifeln.

Diese Stärke werden nicht nur sie spüren.

Spezielle Seminare

Warrior Fighting Seminar – 90 Euro (6h)
(Nur für Behörden und Soldaten)
Ort und Anzug wird nur über E-Mail nach
vorheriger Anmeldung bekannt gegeben.
Nachweis ist mitzuführen – Sonst Ausschluss.

Frauen Kurse
Wird bekannt gegeben sowie der Kurs die Mindestteilnehmerzahl erreicht hat

Spezielle Bundeswehr und Polizei Kurse
Wird bekannt gegeben sowie der Kurs die Mindestteilnehmerzahl erreicht hat

Sicherheitsmitarbeiter/innen Kurse
Wird bekannt gegeben sowie der Kurs die Mindestteilnehmerzahl erreicht hat

Unsere Trainingszeiten

Kurse für Frauen
(Begin bei min. 10 Anmeldungen)

Kurse für Kinder
(Begin bei min. 10 Anmeldungen)

Gemischte Kurse für Frauen und Männer

Dienstags und Donnerstags
von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
und 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Unsere Preise

Frauenkurse
Monatlich 40,00 Euro

Gemischte Kurse
Monatlich 40,00 Euro

Bundeswehr und Polizei Kurse
Monatlich 45,00 Euro

Sicherheitsmitarbeiter/innen
Monatlich 40,00 Euro

Fitness und Ernährungsplan
Je Einheit 80 Euro
(Eine Einheit beinhaltet: Plan für 7 Tage, einmal
gemeinsam einkaufen + Auswertung des Plans)

Keine langen Vertragslaufzeiten!

Firmen und Vereine

Preise für Firmen und Vereine variieren je nach Entfernung zum Austragungsort und dem Umfang der Leistung. Nehmen Sie hierzu bitte einfach Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie hierzu gerne.

Unsere Pinnwand

Super Training. Freu mich schon aufs nächste Mal.
Haggi
Heute wieder ein mega Training auch für uns Mädels! Macht immer super viel Spaß und wir freuen uns schon auf’s nächste Mal.
Laura & Eva
War wieder ein klasse Training heute, macht richtig Laune!
Markus
Hallo Liebes Krav Maga Team, ich hatte kürzlich einen Vorfall. Ein Männlicher aggressiver Angreifer wollte auf mich losgehen, ich nahm gleich die Kampfstellung ein wie von euch gelernt, als der Gegner versuchte zu schlagen habe ich aus Reflex so wie ich es gelernt habe den schlag abgewehrt und gleichzeitig zugeschlagen der Angreifer war schon nach dem ersten schlag von mir Kampfunfähig.Ich habe danach die Situation deeskaliert, und der mann ging weg. Dank euren ausführlichen Trainings, habe ich das Problem ohne mühe lösen können. Ich finde es gut das ihr wisst was ihr den Menschen beibringt, weiter so.
G. Host

 

Sie möchten uns auch gerne etwas auf unsere Pinnwand schreiben? Füllen Sie hierzu das nachfolgende Kontaktformular aus. Dies wird dann umgehend auf unserer Webseite veröffentlicht. Vielen Dank!

face

Unsere Kontaktmöglichkeiten

Ammergauer Str. 5 in 86971 Peiting
Routenplaner starten

Sie haben eine Frage oder möchten uns gerne etwas mitteilen? Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer 0151 / 43815555, per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

logo_01

Bitte warten …